Computerprogramm zur Rehabilitation

Donnerstag, 22. Juli 2010 verfasst von admin

Cogpack ist ein Computerprogramm, das hauptsächlich in der Rehabilitation von Patienten mit hirnorganischem Syndrom eingesetzt werden kann. Die Software beinhaltet 64 Test- und Übungsprogramme mit je mehreren Varianten zu Visuomotorik, Auffassung, Reaktion, Vigilanz, Merkfähigkeit, Konzentration, praktischen, sprachlichen, intellektuellen, berufsnahen Fähigkeiten, Sachwissen usw. Die Aufgaben sind mit einem Editor änderbar und ergänzbar.

Anwendungsgebiet von Cogpack

Cogpack Anwendungsgebiet Neuropsychologische und ergotherapeutische Klinik oder Praxis
Konzentrations-, Leistungs- und Motivationsstörungen z.B. im Kontext funktioneller Psychosen und hirnorganischer Syndrome.

Cogpack Anwendungsgebiet Rehabilitation
Initiale Orientierung, Prognose und initiales Training, z.B. berufsvorbereitend.

Cogpack Anwendungsgebiet Forschung
Z.B. Zeitreihen im Rahmen evaluativer Verlaufsstudien.

Cogpack Anwendungsgebiet Sonderpädagogik
Wahrnehmungs-, Konzentrations- und visumotorische Förderung

Cogpack Anwendungsgebiet Zu Hause
Trainingsfortsetzung für Einzelpersonen mit der Klientenversion.

Mehr Informationen hier: http://www.therapiesoftware-verlag.de/software/cogpack/index_cogpack.htm

 


Falls für Sie diese Information hilfreich war, freuen wir uns über eine SPENDE

 

Ähnliche Beiträge

  1. Trainingsprogramm am PC
  2. Motorische Rehabilitation nach Schlaganfall
  3. Neuropsychologische Reha-Nachsorge für zu Hause
Werbung

Rss Feed Tweeter button Facebook button Myspace button Linkedin button