Schlaganfall Vorsorge – Spazierengehen…

Dienstag, 29. Juni 2010 verfasst von admin

Im Rahmen der US Womens Health Study wurde festgestellt dass zwei Stunden des entspannten Spazierengehens in der Woche ausreichen das Schlaganfallrisiko bis zu 30 % zu senken.

Nahezu 40.000 Frauen ab dem Alter von 45 wurden seit 1992 mehr als 12 Jahre begleitet. Nordic Walking soll laut dieser Studie das Risiko eines Schlaganfalles noch weiter senken. Auch ist diese Nachricht interessant für Frauen die nicht so gerne in Fitnesstudios gehen.

Ein Tip zum Nordic Walking, lassen sie es sich von einem Experten erklären, dann macht es noch mehr Spass und beim Spazierengehen in der Sonne, am besten immer einen leichten Hut oder eine Kappe aufsetzen…



 


Falls für Sie diese Information hilfreich war, freuen wir uns über eine SPENDE

 

Ähnliche Beiträge

  1. Ausgiebige Spaziergänge schützen Frauen vor Schlaganfall
  2. VID – Schlaganfall Vorsorge
  3. Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöht bei Arbeitsplatzverlust über 50
Werbung

Rss Feed Tweeter button Facebook button Myspace button Linkedin button