Mein Leben nach dem Schlaganfall

Samstag, 6. März 2010 verfasst von admin

Und wieder blühen die Rosen – Mein Leben nach dem Schlaganfall

von Hildegund Heinl

Kösel Verlag 2001, Taschenbuch (empfohlen von der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe), EUR 12,95.

Im Alter von knapp 80 Jahren erleidet Dr. Hildegund Heinl einen Schlaganfall mit rechtsseitiger Lähmung und leichter Sprachstörung.

In Ihrer Doppelfunktion als Ärztin und Patientin beschreibt sie eindrucksvoll, wie es ihr gelungen ist, die schweren Behinderungen wesentlich zu bessern, so dass sie mit den vorhandenen Einschränkungen gut leben kann. Ihre präzisen Wahrnehmungen und die sensible Schilderung der körperlichen und seelischen Veränderungen lassen ein größeres Verständnis für die Situation und Empfindsamkeit von Schlaganfallpatienten entstehen.

Fazit: Lesenswert!

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfallbetroffener in München informiert:

 

 

 


Falls für Sie diese Information hilfreich war, freuen wir uns über eine SPENDE

 

Ähnliche Beiträge

  1. Lesetipp: Schlaganfall verändert Leben
  2. Schlaganfall – Schritt für Schritt zurück ins Leben
  3. Schlaganfall: Physiotherapie hilft noch lange nach Schlaganfall
Werbung

Rss Feed Tweeter button Facebook button Myspace button Linkedin button